Großglockner Hochalpenstraße - Der Blog der Alpenstraße
offen
Wanderer auf einem Weg vor dem Großglockner

Wandern der Superlative

Artikel vom 9 . Juli 2012

Kostenlose Führung beim Wandern im Nationalpark Hohe Tauern

Die herrliche hochalpine Natur will man allen Besuchern der Großglockner Hochalpenstraße und des Nationalparks Hohe Tauern zugänglich machen. Daher werden von Anfang Juli bis Mitte September täglich kostenlos geführte Touren über den berühmten Gamsgrubenweg angeboten.

 

Fernrohr mit Infotafel
Kaiser Franz Josefs Höhe

Weitere Beiträge

Voriger Artikel

Pasterzengletscher am Fuße des Großglockners
Wandern mit Aus-, Tief- und Weitblick in den Hohen Tauern

Nächster Artikel

. . .
Artikel vom 9. Juli 2012
Kategorie: Lehrpfade
Test