Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre

Sonderbemerkung


Erläuterungen zur Befahrbarkeit:  Entsprechende Hinweise auf der Homepage können aufgrund rasch wechselnder Wetterverhältnisse im Hochgebirge auch kurzfristig überholt sein. Die Letztentscheidung, ob die Wetterverhältnisse eine (Weiter)Fahrt zulassen, liegt beim Fahrzeuglenker.
Familie bei einer Rastpause

Familie und Kinder

Familienerlebnis Nockalmstrasse

Ausflugsziel für Generationen: Wander-, Spiel- und Naturparadies Nockberge

Endlich Ferien: Nichts wie raus aus der Stadt und ab nach Kärnten! Endlich das Kitzeln von Gras zwischen den nackten Zehen statt heißen Asphalt unter den Schuhsohlen spüren. Würzige, frische Bergluft atmen statt dicke Luft zwischen den Häuserzeilen. Springen, hüpfen, laufen, ohne auf rote Ampeln achten zu müssen. Tautreten, den Sonnenaufgang über den Berggipfeln sehen und erst lange nach Sonnenuntergang ins Bett kriechen, das ferne Läuten von Kuhglocken im Ohr. Hier fällt von Familien, die im Alltag mit zahlreichen Anforderungen konfrontiert sind, der Stress ab und Entspannung sorgt für Wohlbefinden. Jetzt ist Zeit für die Kinder, für den Partner. Für Spiel und Spaß und Lachen, bis der Bauch und die Backen im Gesicht fast wehtun. Willkommen in den Nockbergen!
Leute beim Rastplatz
Blick vom hohen Steig zum Rosennock

Die Nockalmstrasse: der schönste und kürzeste Weg in die sanften Nockberge

Egal, ob Sie nur einen Tagesausflug auf der Nockalmstraße verbringen möchten oder mehrere Urlaubstage in einer der Almhütten oder Berggasthöfe planen: Die Zeit wird garantiert immer zu kurz sein. Die 35 km lange Panoramastraße ist schon ein Erlebnis für sich: Die 52 Kehren und zahlreichen Kurven eröffnen immer wieder neue Ausblicke auf Berggipfel, Almwiesen und Wälder. Für Kinder interessanter sind allerdings die Stopps entlang der Alpenstraße. Hier warten zahlreiche Ausstellungen, Spielplätze, kurzweilige Spaziergänge und unvergessliche Bergwanderungen. Im Umfeld der Nockalmstraße finden alle genau die Erlebnisse, die sie sich wünschen: Kinder, Mama und Papa, Oma und Opa können aus einer Vielzahl an Angeboten und kulinarischen Höhepunkten wählen.

Die besten Tipps für Ausflüge mit Kindern an der Nockalmstraße!

Nocki weiss, was Kinder sich wünschen: die schönsten Spielplätze

Das Beste bei einem entspannten Tagesausflug oder im Urlaub ist doch, dass man ganz einfach die Zeit vergessen kann. Haben die Kinder erst einmal einen der Spielplätze in den Nockbergen entdeckt, ist das Rundherum ganz unwichtig. Nocki, das Maskottchen der Nockalmstraße, ist an acht Spielplätzen präsent. Die Eltern können beruhigt die Füße hochlegen und ein Sonnenbad genießen. Und wenn sich der Appetit meldet, ist die nächste Almhütte nicht weit. Hier genießen alle zusammen die Köstlichkeiten, die in den Sennereien und auf den Almen erzeugt werden. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern, wie würzig, deftig und herrlich süß die Kärntner Küche schmeckt.

Zu den Spielplatztipps von Nocki, dem Maskottchen der Nockalmstraße!
Verbringen Sie Ihren Urlaub in Kärnten, sollten Sie die Vorteile der Kärnten Card nützen: Die Fahrt auf der Nockalmstraße ist in dieser Karte inbegriffen. Für einen Tagesausflug finden Sie hier alle Informationen über Öffnungszeiten und Preise der Alpenstraße.