Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre

Sonderbemerkung



                             Wintersperre bis Anfang Mai 2019!
               Wir freuen uns auf Ihr Kommen im Sommer 2019!

 
Blick vom hohen Steig zum Rosennock

Genuss pur!

Kärnten Kulinarisch

Kärntner Ritschert, Reindling und ein selbstgebrannter Schnaps:
Die Kärntner Küche ist bekannt für ihre Spezialitäten, denen kein Gourmet widerstehen kann. Auch entlang der Nockalmstraße werden Schmankerl aufgetischt!

Genießen Sie Ihre Genusstour im UNESCO Biosphärenpark Nockberge mit allen Sinnen! Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und einen guten Appetit!

Gastrobetriebe

  • Tangernerhütte

    Tangerner Hütte

    Familie Edeltraud Göschl
    Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Anfang Oktober

    Auf unserer Almhütte erwarten Sie viele kulinarische Köstlichkeiten: Käsesorten aus der eigenen Sennerei, selbstgemachter Speck und Hauswürstel. Zum Kaffee, der wie alles auf der Hütte ohne Strom zubereitet wird, gibt es jeden Tag eine süße Mehlspeise. Kinder genießen die Zeit bei uns am Spielplatz oder im eigenen Streichelzoo mit Hühner, Hasen und Hausschweinen.
    siegfried.goeschl@gmx.at
  • Stangalm, Nockalmstraße

    Stangalm

    Mobil: +43 664 10 40 385
    Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Mitte Oktober (wetterabhängig)

    Renate und Ewald bewirtschaften gemeinsam die Stangalm und sind Senner aus Leidenschaft. Täglich werden ca. 80 l Milch zu Butter und versch. Käsesorten (wie Camembert, Harber Kas usw.) verarbeitet. Weitere Spezialitäten sind die pikant gefüllte Butter, selbstgebackenes Brot, Speck, Würstl und Salami aus eigener Erzeugung, die auch direkt bei der Hütte zum Mitnehmen gekauft werden können.
    Von der Nockalmstraße in ca. 45 Min.leicht erreichbar.
    ewald.renate@gmx.at
  • Steigerhütte, Gemütlichkeit entlang der Nockalmstraße

    Steigerhütte

    Familie Franz Leitner

    Idyllisch gelegen finden Sie die Steigerhütte etwas abseits von der Nockalmstraße. Eingebettet in eine herrliche Landschaft ist sie nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Hausgemacht und regional sind die Hauptkriterien der Speisen, die die Wirtin liebevoll zubereitet z.B. Kärntner Brettljause, Käsejause usw.
  • Wollitzenhütte, Nockalmstraße

    Kirchheiner Wolitzenhütte

    Frau Marianne Kohlmayer
    Öffnungszeiten: Ende Mai bis Ende Oktober

    Inmitten eines 500 Jahre alten Zirbenwaldes auf 1.700 m Seehöhe verzaubert die Wolitzenhütte Gäste. Während die Erwachsenen die eigene Almwirtschaft schätzen, toben die Kinder im Streichelzoo und in der Wassererlebniswelt. Müde Wanderbeine erholen sich an der Speik- Pflegestation. Kaiserschmarrn, Käsespätzle und die Brettljause schmecken vorzüglich. Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden!
    kohlmayermarianne@gmail.com
  • Glockenhütte an der Nockalmstraße

    Glockenhütte

    Herr Rene Seitner

    Auf 2.024 m Seehöhe befindet sich das höchstgelegene Alpengasthaus
    der Nockalmstraße mit einladender Terrasse. Genießen Sie die Schmankerln, wie die Nockalmjause und den Bauernbrat’l. Im ersten Stock zeigt eine Multivisions-Show Wissenswertes zu den Nockbergen! Am hauseigenen Bauernmarkt finden Sie Souvenirs zur Erinnerung an die
    Nockberge und köstliches Hausgemachtes aus der Region.
    office@glocknehuette.com
    www.glockenhuette.com
  • Sigi´s Natursaibling

    Sigis Natursaibling

    Herr Siegfried Gruber
    Öffnungszeiten: Mai-Oktober, täglich 10.00 bis 17.00 Uhr

    Behinderten WC , E- Ladestation Typ 2 11KW CCE 11 KW 230 Volt

    Am Fuße der malerisch gelegenen Nockalmstraße werden die Saiblinge aus eigener Zucht zu kalten und warmen Spezialitäten weiterverarbeitet. Die schonende 3-jährige Aufzucht garantiert höchste Qualität, welche bereits prämiert wurde. Die Sonnenterrasse und der Wintergarten bieten Ihnen genügend Platz die vielfältigen Fischprodukte und Kärntner Klassiker zu genießen.
    info@natursaibling.at
    www.natursaibling.at